TÄTIGKEITSBEREICHE

Ich bin für Sie  im allgemeinen Zivilrecht und im Familienrecht tätig. Hierbei beschränkt sich meine Tätigkeit nicht nur auf Hamburg, Wilhelmsburg und Seevetal. Dank der modernen Kommunikationsmittel ist eine Übernahme von Mandaten im gesamten Bundesgebiet möglich

Trennung und Scheidung

Zu meinen Dienstleistungen gehört die Begleitung im Scheidungsverfahren. Wann ist eine Scheidung möglich? Kann ich eventuell Verfahrenskostenhilfe beantragen? Gibt es vielleicht Gründe die Ehe aufzuheben? Welche Rechte und Pflichten bestehen im Trennungsjahr? Welche Auswirkungen hat die Scheidung auf erbrechtliche Ansprüche? Kann ich in der Ehewohnung bleiben? Im Rahmen einer Trennung kann eine frühzeitig getroffene und gut ausgearbeitete Scheidungsfolgenvereinbarung zu einer Entspannung der Lage und damit zu einer weniger aufgeladenen Scheidung führen.

Unterhaltsfragen

Ich berate Sie vollumfänglich in  Unterhaltsfragen. Hierzu gehören unter anderem die Bereiche des Trennungs- und Ehegattenunterhalt. Aber auch der Elternunterhalt gehört zu meinem Tätigkeitsbereich. Auch der Kindesunterhalt spielt hier eine große Rolle. Eventuell bestehende Unterhaltsansprüche werden geprüft, berechnet und gegebenenfalls eingefordert.

Eheverträge

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich der Vertragserarbeitung. Denn ein fairer Ehevertrag muss absolut kein Romantikkiller mehr sein. Er stellt in der heutigen Zeit ein wichtiges Instrument dar, um beide Seiten finanziell abzusichern, unausgewogene Vermögensverhältnisse zu klären und so eine klare Ausgangssituation


Güterrecht

Im Rahmen der Scheidung helfe ich bei der Auseinandersetzung des ehelichen Vermögens. Ich berate, berechne eventuell bestehende Ausgleichsansprüche z.B beim Zugewinn und helfe dabei, diese Ansprüche durchzusetzen oder eine Einigung zu erzielen.

 

Versorgungsausgleich

Der im Scheidungsverfahren vorgenommene äußerst komplexe Versorgungsausgleich wird von mir erklärt. Zusammen prüfen wir, welche Altersvorsorgen bestehen, wie hoch die Ausgleichswerte sind und wie am besten damit umgegangen wird.

 


Verfahrensbeiständin

Bei meiner Arbeit als Verfahrensbeiständin begleite ich Kinder, die durch die gerichtlichen sorge- und umgangsrechtlichen Streitigkeiten ihrer Eltern, in für sie unangenehme Konfliktlagen geraten. Als „Anwältin des Kindes“ hinterfrage ich die Wünsche des Kindes, bringe diese in das gerichtliche Verfahren ein und trage so zu einer für alle Seiten erträglichen Lösung bei.

 

Kindschaftssachen

Im Bereich der Kindschaftssachen berate ich in Fragen des Sorge- und Umgangsrechts. Ich helfe dabei einvernehmliche und praktikable Lösungen mit den Beteiligten zu erarbeiten und diese auch umzusetzen.

 

Gewaltschutzverfahren

Um im Notfall ein Kontakt- und Näherungsverbot bzw. die Alleinzuweisung der Wohnung zu erwirken, arbeite ich im Gewaltschutzverfahren mit besonderem Durchsetzungsvermögen.

 


In welchem Bereich kann ich Ihnen helfen? Rufen Sie mich an oder nutzen Sie das Kontaktformular.